Dienstag, 31. Januar 2012

Schlaflos.

Irgendwie ist mein Rhytmus wieder total im Eimer seit ich Samstag erst um 3 Uhr von der Arbeit kam. Egal wie KO und müde ich dann bin - sofort Einschlafen scheint unmöglich!! So beginnt das Übel immer wieder von vorne: bis morgens 6-7 Uhr wach bleiben bis ich beim Lesen oder durch den Flimmerkasten langsam wegdöse ;-)) ...dann schläft man bis Mittags/Nachmittags (also ich kann ohne Probleme 10h durchschlafen - leeeider!!) und der Tag ist im Eimer!!! *argh* Diesmal soll es sich nicht so lange ziehen wie die Woche davor - deswegen versuche ich heute mal durchzumachen und wieder einen normalen Rhytmus zu finden.
Eine ganze Zeit lang war ich nach dem vielen Training immer so müde, dass ich - direkt Zuhause angekommen, um 22Uhr im Bett lag und morgens um 7 Uhr wieder wach war. Dann hab ich früh morgens angefangen zu Putzen, bin Einkaufen gegangen oder war lange Spazieren und habe mich so ausgepowert das ich an freien Tagen sogar schon um 19 Uhr eingeschlafen bin und morgens noch früher wach war!
Aber komischer Weise habe ich mich damit ganz wohl gefühlt!!! Anstatt zu Verschlafen, hab ich dann Vormittags die Sonne genossen! :-D So soll es wieder sein!!! 
Hat vielleicht noch jemand von euch dieses Problem und kennt gute Tipps ??


Ich wünsche euch allen einen schönen Tag und ganz viel Power!! :-)))
MissCherryblossom



 ◆◆◆◆◆◆◆


Freitag, 27. Januar 2012

und so ist man Oreo in Frankreich....

Gestern hab ich beim Surfen durch YouTube die wohl süßeste Werbung aller Zeiten entdeckt!!!!!
Are you ready for Oreo ???


Leider schaffe ich es zur Zeit nicht so oft zu Bloggen wie ich gerne würde - gerade ist einfach von allem, alles etwas zu viel!! ;-)
Immerhin war ich guten Willens und habe meinen HAUL Blog (Douglas, Primark) vorbereitet, dessen Veröffentlichung muss ich aber leider noch etwas verschieben da meine Kamera nun endgültig den Geist aufgegeben hat. Die Bilder sind leider alle total unscharf geworden :-/ (von der Video Qualität gar nicht zu Reden) Jetzt lass ich mir aber schnell  etwas einfallen um doch noch vernünftige Bilder machen zu können!!
Der 13.01. (der bööööse Freitag ;-)) war übrigens wieder mein absoluter Glückstag - es gab einen spät Weihnachtlichen Segen und das Christkind hat noch mal kurz vorbeigeschaut :-D


Ich wünsch euch allen ein wundervolles Wochenende!!


MissCherryblossom

Freitag, 20. Januar 2012

Grießbrei nach Großmutters Art

Wow, mein letzter Blog liegt schon eine Woche zurück. Irgendwie bekomme ich gar nicht mit das die Zeit so schnell verfliegt. Könnte aber auch daran liegen, dass ich gerade unter Hochdruck mein Zimmer renoviere ;) Auch wenn ich hoffe spätestens mitte März wieder in Ludwigsburg zu sein, hatte ich das starke Bedürfnis hier etwas zu ändern!!!
Sobald alles fertig ist gibt es Bilder :-)
Die letzte Woche haben sich noch einige andere Dinge ergeben über die ich unbedingt Bloggen muss. Dafür werde ich mir am Sonntag endlich Zeit nehmen! Seid gespannt! ;-)


MissCherryBlossom


Jetzt gibt's erst mal ne Portion Grießbrei wie meine Omi ihn immer macht!!!!!  (Grießbrei geht schließlich immer!)





Rezept
für 1 Portion

300ml Milch
30g    Weichweizengrieß
1EL   Zucker
1x      Bourbonvanillezucker (oder Vanilinzucker)
1 Prise Salz
1 Ei

Zubereitung

Den Zucker, Vanillezucker und die Prise Salz in die Milch einrühren und zum Kochen bringen. Sobald es kocht, den Weichweizengrieß einrühren und noch mal kurz aufkochen lassen. (Das weiter Rühren nicht vergessen!!!) Den Topf vom Herd nehmen und alles 5min Ziehen lassen.
In der Zwischenzeit wird das Ei getrennt - das Eigelb in den fast fertigen Grießbrei unterrühren und das Eiweiß zu Schnee schlagen und anschließend mit einem Kochlöffel in den Grießbrei unterheben.
Wer mag kann vor dem Eischnee noch etwas Butter reingeben.
Und wer es Vanillig (wie ich) mag kann entweder eine Vanilleschote mit aufkochen lassen oder einen halben Teelöffel Vanilleextrakt dazugeben!! 

Das ganze lässt sich dann wunderbar mit Zimt&Zucker servieren!!! (hätte ich heute welche da gehabt, hätte ich ausnahmsweiße mal Kirschen dazugegeben - die gehören ja sonst auf den Milchreis!! ;))

Fertig ist der Grießbrei..... und wahnsinnig lecker :-)))

Freitag, 13. Januar 2012

[wer bin ich / was kann ich / was will ich]

Juhu, schon 4 Follower :-)) (ist ja immerhin schon mal was!!!!)


Wer bin ich??


Nun, ich heiße Laura bin 22 Jahre jung und komme aus dem beschaulichen Saarland.
Eigentlich stecke ich gerade mitten in meiner Ausbildung zur Musicaldarstellerin, die ich aber erst mal Ab- bzw Unterbrechen muss :-( Das ganze ist leider ein seeehr teurer Spaß!! Bis jetzt hatte ich in meinem Leben noch nie einen Engpass und konnte mir alles Leisten. Ist ganz schön ungewohnt auf so vieles Verzichten zu müssen! Hey, aber dafür hatte ich eine (geldtechnisch) sorgenfreie und privilegierte Kindheit & Jugend. 
Nun bin ich erwachsen und habe mich vom Leben auf dem Ponyhof verabschiedet. 
Das Leben ist eben KEIN Ponyhof - nee, ganz im Gegenteil. 
Hm, was ist das Gegenteil von Ponyhof?? --> REALITÄT!!!
Jetzt werde ich erst mal wie eine doofe Arbeiten und Sparen, um im September sorgenlos weiter Studieren zu können. Mir fehlt das tägliche Training und der Unterricht ganz schön!!! 


Ich habe überlegt ob ich mich Festlege über was ich Bloggen werde, dass scheint mir aber fast unmöglich ;-) Ich werde je nach Laune (& die kann sich bei mir im Minutentakt ändern ;-)) queerbert Posten. Sei es über MakeUp, Beautyprodkute, Klamotten, Rezepte, über Bücher, Politik, Psychologie, Philosophie oder einfach nur meine Gedanken zum Geschehen.... ich bin selbst sehr gespannt ob sich die nächsten Wochen ein "Trend" heraus Kristallisieren wird!!


Heute ist übrigens Freitag der 13. !!! Ich hoffe dieser bringt mir genauso viel Glück wie die anderen 13. Freitage in meinem Leben!! :-) (zumindest zu Schulzeiten hab ich an dem Datum immer 1er geschrieben - deswegen erinnere ich mich auch so gut, dass es mein "Glücksdatum" ist!!)


Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!! 


MissCherryBlossom



Mittwoch, 11. Januar 2012

Hallo Welt!

Hallo Welt ;-)

Nach langer Fummelei und Rätselraterei wie das ganze hier denn funktioniert, 4 Tassen Tee und den Resten an Weihnachtsgebäck, steht es endlich: Das Grundgerüst für meinen ersten Blog!! So ganz zufrieden bin ich allerdings noch nicht. Es gibt sooo viele Möglichkeiten und mir gefallen so viele Farben und Kombinationen! Wie soll man sich da blos entscheiden ;-)

Bald gibt es hier mehr Infos über meinen Blog und mich.


MissCherryBlossom


                                                     ◆◆◆◆◆◆◆